Businessplan für Reitanlagen

Businessplan für Reitanlagen

 

Mit einem perfekten Businessplan für Reitanlagen überzeugen Sie ganz souverän Ihre Bank – und sichern sich damit die Finanzierungszusage. Aber auch wer kein Fremdkapital benötigt, sollte unbedingt einen Businessplan für seine Reitanlage erstellen. Ein so wichtiges Projekt muss gründlich vorbereitet werden, da ansonsten viele der typischen Anfängerfehler gemacht werden.
Diese Fehler kosten unglaublich viel Zeit, Nerven und Geld.

Von der eigenen Reitanlage träumen

Der Traum von der eigenen Reitanlage – unabhängig arbeiten zu können, den Pferden ein artgerechtes Zuhause geben und zufriedene Einsteller auf dem Hof zu haben. Ja, das klingt super. Aber mal Hand auf’s Herz: Wenn das so einfach wäre, gäbe es doch nur tolle Reitställe, oder?

Damit der Traum vom Pferdebetrieb realisiert wird, muss die Geschäftsidee erstklassig ausgearbeitet werden. Zusätzlich müssen die Arbeitsprozesse auf dem Hof genau geplant sein.

Nebenbei müssen natürlich auch die Zahlen stimmen: Schließlich müssen Sie davon leben können.

Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit starten

Vermutlich haben Sie bereits eine Reitanlage im Auge. Also verlieren wir keine Zeit. Immer wieder bekommen wir mit, wie Gründern die Wunschimmobilie vor der Nase weggeschnappt wird. Manchmal ist ein anderer einfach schneller.

Wir unterstützen Sie, damit schnellstmöglich ein überzeugender Businessplan mit einem durchdachten Betriebskonzept entsteht. Sie erhalten eine Wirtschaftlichkeitsberechnung, die den kritischen Blicken der Fachleute standhält. Mit unserer Erfahrung kommen Sie mit der bewährten Schritt-für-Schritt-Methode an Ihr Traumziel.

Businessplan für Ihre Reitanlage

Wir bringen Sie voran.

  • Persönliche 1:1 Beratung
  • Ortstermin mit Besichtigung der anvisierten Reitanlage
  • Erstellen eines über Jahre weiterentwickelten Businessplans
  • Ausarbeiten von Geschäftsidee, Marketing und Betriebsplanung
  • Inkl. Randthemen wie Privilegierung, Liebhaberei und rechtliche Fragestellungen
  • Präzise Wirtschaftlichkeitsberechnung im 3-Phasen-Modell
  • Bestmögliche Vorbereitung auf den Banktermin

Ihrem Traum einen Schritt näher

Anforderungen: Aber Achtung, dieses Angebot ist nichts für jeden.
Da unsere Beratungskapazitäten begrenzt sind, arbeiten wir ausschließlich mit Gründern zusammen, die folgende Kriterien erfüllen:


  • Der Gründer weist notwendige Kompetenzen und Erfahrungen auf. Dazu gehören Pferdeverstand (durch Ausbildung oder langjährige Erfahrung) oder kaufmännische Kenntnisse (durch Ausbildung oder bestehendes Unternehmertum).
  • Es liegt Eigenkapital vor, das sich in einer Größenordnung von 30 % der Investitionssumme bewegt. Alternativ können auch Sicherheiten oder hohe Einkommen herangezogen werden.
  • Zu den Beweggründen für die Gründung zählt nicht nur das Geldverdienen. Der Reitbetrieb soll für Pferde und Menschen auch eine Bereicherung werden. Dazu werden eine artgemäße Pferdehaltung und eine hohe Aufenthaltsqualität für die Einsteller und Kunden geplant.
  • Die Bereitschaft, das Konzept, die Betriebsgröße, die Investitionen und ähnliches während der Zusammenarbeit zu überdenken und anzupassen ist vorhanden. Es liegt also eine ausgeprägte Beratungsbereitschaft vor.

Wenn Sie sich hier wiedererkennen, dann klicken Sie jetzt auf den Button!

Fragen Sie jetzt ein kostenfreies Erstgespräch an

Erfolgreich gründen

Gründung eines Pferdebetriebes

Bestimmt kennen Sie sich hervorragend mit Pferden aus, haben aber vielleicht nur wenig Erfahrung in der Leitung eines Pensionsbetriebes. Hierauf lässt sich hervorragend aufbauen! Mit uns schließen Sie die kaufmännische Lücke und vermeiden die typischen Anfängerfehler. Damit sparen Sie viel Zeit, Geld und Nerven.

Lassen Sie uns gemeinsam die Geschäftsidee gründlich ausarbeiten und Ihre Zielgruppe genau definieren, eine belastbare Marktanalyse durchführen, eine ehrliche Eignungsprüfung von Ihnen und eventuellen Mitstreitern vornehmen und vieles mehr. Davon profitiert der spätere Betrieb jeden Tag.

Businessplan für die Finanzierung

Soll Fremdkapital von der Bank eingesetzt werden, erwartet diese einen professionellen Businessplan. Darin muss natürlich auch der Gewinn ermittelt werden. Aber wie hoch muss der Gewinn denn sein? Wie sieht eine realistische Auslastungssteigerung aus? Welche Kosten sind besonders wichtig?

Auf solche und viele weitere Fragen bekommen Sie von einem erfahrenen Berater Antworten. Damit wir Ihren Bankberater gemeinsam überzeugen und Sie die ersehnte Finanzierungszusage erhalten.

Geförderte Existenzgründungsberatung

Förderung der Gründungsberatung für Pferdebetriebe

Geförderte Gründungsberatung. Existenzgründungen sind wichtig für die gesamte Volkswirtschaft. Deswegen unterstützen fast alle Bundesländer Gründungsberatungen für Pferdebetriebe. Die Förderprogramme sollen die Inanspruchnahme von Gründungsberatungen für Pferdebetriebe weiter erhöhen, weil durch Berater unterstützte Existenzgründungen nachweislich erfolgreicher sind. Zu den Leistungen der geförderten Gründungsberatung gehört eine Bezuschussung von bis zu 80 % des Beratungshonorars.

Mehr über Förderung für Existenzgründer erfahren

Kostenfreies Erstgespräch. Völlig unverbindlich und komplett kostenfrei – das sind unsere Erstgespräche. Was ist die Alternative, wollen Sie in der jetzigen Situation verharren? Investieren Sie 20 Minuten in das Erstgespräch, dann können wir Ihnen sagen, ob und wie wir Sie unterstützen können. Nur wenn wir zusammenpassen, nehmen wir Sie in unser limitiertes Coaching-Programm auf. Zögern Sie nicht, starten Sie jetzt mit einer Nachricht an uns.

Jetzt starten – fragen Sie nach Ihrem Erstgespräch