Existenzgründungsberatung für Pferdebetriebe

 

Beratung für Existenzgründer

Bei der Gründung eines Pferdebetriebes entstehen zwangsläufig jede Menge Fragen. Zum Beispiel welche Fördermittel beantragt werden können und wie eine sichere Finanzierung zu planen ist; was bei einer erfolgreichen Gründung in der Pferdebranche zu beachten ist und wie dabei am besten vorgegangen wird. Eine Gründungsberatung für Pferdebetriebe reicht von der Überprüfung der Geschäftsidee, über Antworten zu organisatorischen Aspekten, bis hin zu ganzen Vermarktungskonzepten.

Businessplan für Pferdebetriebe

Ein Businessplan dient in erster Linie der gründlichen Vorbereitung einer Existenzgründung. Dazu gehört zum Beispiel eine detaillierte Ausarbeitung der Geschäftsidee für den Pferdebetrieb. Im Businessplan werden zudem Kapitalbedarfsplanung, Rentabilitätsvorschau und Liquiditätsplanung kalkuliert. Somit gibt der Businessplan einen zuverlässigen Überblick über die ersten Geschäftsjahre mit dem eigenen Pferdebetrieb: für Sie und natürlich Ihre Geschäftspartner.

Gründung eines Pferdebetriebs

Ob als Reitlehrer oder Pferdetherapeut, mit einer eigenen Reitanlage oder mit geführten Wanderritten – eine gute Geschäftsidee ist ein guter Anfang. Damit die Gründung die eigene Existenz sichern kann, braucht es eine konkrete Zielgruppe, ansprechende Werbebotschaften, einen rundherum überzeugenden Auftritt und natürlich eine zuverlässige Finanzierung. Überlassen Sie nichts dem Zufall, sorgen Sie für beste Startbedingungen und lassen Sie sich vom Pferdeprofi unterstützen.

Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit starten

Sich in der Pferdebranche selbstständig zu machen ist eine große Herausforderung. Doch wer sich gründlich vorbereitet, hat gute Chancen erfolgreich zu werden.

Dafür wird im Businessplan die Geschäftsidee konkret ausgearbeitet, Risiken und Chancen werden gründlich beleuchtet und das Marketing entwickelt. Außerdem wird der voraussichtliche Gewinn des Vorhabens so präzise wie möglich kalkuliert.

Damit schafft der Gründer größtmögliche Sicherheit für die Existenzgrundlage und beste Chancen auf eine Fremdfinanzierung durch die Bank.

Gründungsberatung für Ihren Pferdebetrieb

Gutachten zur Wirtschaftlichkeit

Für Behörde & Landwirtschaftskammer

ca. 2.890,00 Euro

  • Machbarkeit
  • Betriebskonzept
  • Privilegierung
  • Wirtschaftlichkeit

Erstellen eines Businessplans

Für Sie selbst und die Banken

ca. 3.730,00 Euro

  • Geschäftsidee
  • Unternehmensentwicklung
  • Marketingplanung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

Businessplan & Corporate Design

Für beste Startbedingungen

ab 4.260,00 Euro

  • Erstellen des Businessplans
  • Entwerfen eines Logos
  • Design der Visitenkarten
  • Design der Briefbögen

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Die richtige Reitanlage kaufen

Die richtige Reitanlage. Mit dem Kauf einer Reitanlage wird ein wesentlicher Grundstein für die Gründung gelegt – mit weitreichenden Folgen. Deswegen muss das Umfeld stimmen, der Verwendungszweck der Reitimmobilie zum Betriebskonzept passen, Ausbaureserve bestehen und vieles mehr. Bloß nicht den Überblick verlieren.

Wirtschaftlichkeit. Damit die Reitanlage wirtschaftlich ist, müssen ausreichend Pferdestellplätze vorhanden sein. Außerdem hängt vieles von der Finanzierung ab. Banken erwarten mindestens einen Eigenkapitalanteil von 30%. Zum Kaufpreis gehören neben den Kaufnebenkosten vor allem die Investitionen.

Genehmigung für Pferdebetrieb. Auf die Behördengänge sollten Gründer vorbereitet sein, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Genehmigung für gewerbliche Tierhaltung, bauen im Außenbereich und erlaubte Dienstleistungen auf der Reitanlage. Zugegeben, ziemlich unübersichtlich. Gute Vorbereitung ist alles.

Gründungsberatung für Reitanlagen

Geförderte Existenzgründungsberatung

Förderung Existenzgründung

Geförderte Gründungsberatung. Existenzgründungen sind wichtig für die gesamte Volkswirtschaft. Deswegen unterstützen fast alle Bundesländer Gründungswillige beim Schritt in die Selbstständigkeit. Die Förderprogramme sollen die Inanspruchnahme von Gründungsberatungen für Pferdebetriebe weiter erhöhen, weil durch Berater unterstützte Existenzgründungen nachweislich erfolgreicher sind. Zu den Leistungen der geförderten Gründungsberatung gehört eine Bezuschussung von bis zu 80 % des Beratungshonorars.

Erstgespräch. Damit eine Beratung auch wirklich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann, bieten wir kostenfreie Erstgespräche an. Darin besprechen wir die Rahmenbedingungen einer Gründungsberatung, erörtern die nächsten Schritte sowie die weitere Vorgehensweise. Sie sind also völlig frei in der Entscheidung, ob und in welchem Umfang Sie Unterstützung für Ihren Pferdebetrieb in Anspruch nehmen möchten.

Auf Ihre Geschäftsidee sind wir sehr gespannt. Bestimmt finden wir gemeinsam einen Weg, wie Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden lassen können.

Jetzt starten – zur Kontaktaufnahme

Dies könnte Sie auch interessieren:

Reitanlagen suchen und kaufen | Finanzierung von Reitanlagen | Logo & Werbemittel für Pferdebetriebe